Was wird bei uns gelernt?

In unserer umfangreichen Auswahl an Tanzkursen legen wir besonders Wert auf folgende Schwerpunkte:

  • Schrittfolgen, Drehungen und Figurenkombinationen
  • Grundlagen für das richtige Bewegen
  • Richtige Balance und Haltung
  • Gutes Führen und Folgen
  • Fühlen von Rhythmus und Takt
  • Ausgewogene Tanztechniken

Verschiedene Kurstypen

Unsere Tanzkurse richten sich an alle. So bieten wir neben den allgemeinen Tanzkursen auch weitere Kurstypen an:

  • Private Einzelstunden
  • Firmentanzkurse
  • Vereinstanzkurse
  • sonstige Kleingruppen

Kontakt

Tanzschule Wolfgang Bayer
Rhetikusstraße 10
A-6800 Feldkirch
T +43 (0)5522 76303
M +43 (0)664 5038508
F +43 (0)5522 76303-4
E-Mail» | Impressum»

Standard und Latein

Dieser Kurs deckt mit seinen Fortsetzungsstufen 5 Tänze aus Standard und 3 aus Latein ab:

Wiener Walzer, Englischer Walzer / Langsamer Walzer, Foxtrott / Quickstep, Slow Fox / Langsamer Foxtrott, Tango, Cha Cha Cha, Rumba, Samba

Spezialkurse

Diese Kurse beinhalten jeweils einen Tanz in 7 Abenden

Disco Fox/Swing: Anfänger
Do, 02.11.2017 @ 19:00 - 20:15
Disco Fox/Swing: Fortsetzung 1
Mo, 30.10.2017 @ 19:00 - 20:15

Disco Fox/Swing

Ist ein Partytanz, der bei uns in aller Munde ist und sehr viel getanzt wird. Im flotten 4/4 Takt werden gut aussehende Kombinationen mit Drehungen und Seitenwechsel in offenen und geschlossenen Positionen getanzt. Dabei ist die Dynamik, Schwung und Koordination von Schritt - und Handbewegung ein zentrales Thema. Der Disco Fox ist auf öffentlichen Tanzveranstaltungen stark präsent und im Gesellschaftstanz sehr populär. Für eifrige Tänzer darf dieser Tanz im Sortiment nicht fehlen.